Gmail Anmelden

Um E-Mails via Gmail empfangen und versenden zu können, müssen Sie natürlich einen Gmail Account haben. Es ist sehr einfach, um einen Gmail Account einzurichten. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, wie Sie das tun können!




Vor einiger Zeit musste man noch für jeden Dienst von Google, also auch für Gmail, einen eigenen Account haben. Dies ist heutzutage nicht mehr nötig! Google hat nämlich ein neues System entwickelt, mit dem Sie mit nur einem Account alle Dienste und Produkte von Google nutzen können. So brauchen Sie sich nicht auf jeder Website einzeln anzumelden. 

Um einen Google-Account einzurichten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen.

1. Gehen Sie auf die Anmeldeseite von Google

2. Füllen Sie alle Felder in der rechten Spalte aus. Wenn Sie eine E-Mailadresse wählen, kann es natürlich sein, dass Ihre gewünschte E-Mailadresse schon besetzt ist. In diesem Fall bietet Google Alternativen, die unter dem Eingabefeld erscheinen.

3. Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google und klicken Sie anschließend auf “Nächster Schritt”.

4. Befolgen Sie die letzten Schritte und Sie sind fertig!



Tipps für Gmail Anmelden

Achten Sie während der Einrichtung des Google-Accounts auf die folgenden Punkte:

Die Gmail-Adresse Ihres Google-Accounts

Wenn Sie eine Gmail-Adresse für Ihren Google-Account wählen, dann denken Sie daran, dass Sie diese E-Mailadresse einige Zeit lang nutzen werden. Es ist nämlich sehr unpraktisch, um nach kurzer Zeit wieder eine neue E-Mailadresse anzufragen. Sorgen Sie also dafür, dass Sie eine gute E-Mailadresse wählen, die Sie auch in einigen Jahren noch nutzen können.

Das Passwort

Wählen Sie für Ihren Google-Account ein Passwort, dass Sie sich gut merken können. Aber wählen Sie auf keinen Fall ein zu einfaches Passwort! Es soll natürlich nicht so sein, dass andere Menschen sich bei Ihrem Google-Account anmelden können. 

Geben Sie immer eine alternative E-Mailadresse an bei Gmail Anmelden

Während der Registrierung ist es nicht verpflichtend, um eine alternative/zweite E-Mailadresse einzutragen. Dies ist jedoch ausdrücklich anzuraten! Hiermit vergrößern Sie nämlich die Chance, dass Sie zu Ihrem Account zurückkehren können, sollte dieser gehackt worden sein oder wenn Sie das Passwort vergessen haben.

Sorgen Sie für eine gute Sicherheitsfrage bei Gmail Anmelden

Während der Registrierung wird nach dem Einfüllen aller Felder nach einer Sicherheitsfrage gefragt. Sie müssen hierbei eine Frage wählen und eine Antwort geben. Mit der Sicherheitsfrage können Sie zum Beispiel zurück zu Ihrem Account kommen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Es ist daher sicher klug, sich die Sicherheitsfrage und Antwort gut zu merken oder aufzuschreiben, sodass Sie sie nicht vergessen können.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen